Pressemeldungen 2015

München, Dezember 2015

kostenloses E-Learning-Programm alphaPROF

Fortbildung zu Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten als kostenloses E-Learning-Programm

www.alphaPROF.de bietet Online-Kurse zur Erkennung und Förderung bei Lese- und Rechtschreib-Schwierigkeiten

Mit dem zehnten Kurs auf www.alphaPROF.de sind jetzt sowohl die Grundlagen- als auch die Vertiefungs-Kurse zu Lese- und Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) im Internet verfügbar.

die komplette Pressemitteilung lesen




Offenburg, November 2015

Fortbildung zu LRS als kostenloses E-Learning-Programm

alphaPROF bietet mit Unterstützung des Mildenberger Verlags Online-Kurse zur Erkennung und Förderung bei Lese- und Rechtschreib-Schwierigkeiten.

Mit dem zehnten Kurs auf www.alphaPROF.de sind jetzt die sechs Grundlagen- sowie die vier Vertiefungs-Kurse zu Lese- und Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) im Netz verfügbar. Das E-Learning-Portal für Lehr- und Förderkräfte ist kostenfrei.




Offenburg, November 2015

Vorstellung der kostenlosen Sprachlern-App für Flüchtlingskinder – Einladung zur Pressekonferenz

Die neue Sprachlernanwendung phase6 hallo-App Deutsch für Kinder – entwickelt in Kooperation mit dem Mildenberger Verlag – wird ab Anfang November kostenfrei zum Download zur Verfügung stehen. Mit der App können Kinder auf Smartphones und Tablets selbstständig und alleine Deutsch lernen.

Auf einer Pressekonferenz in München am Freitag, den 6. November 2015 wird die App vorgestellt.




Offenburg, Oktober 2015

Neue Deutschlern-App für Kinder in Österreich

Ende Oktober startet die neue Sprachlernanwendung „hallo App“. Mit dieser Deutschlern-App können Kinder auf Smartphones und Tablets schnell und effektiv den wesentlichen Grundwortschatz der deutschen Sprache aufbauen. In Österreich ist die App dank Unterstützung von Sponsoren kostenfrei downloadbar.




Offenburg, Juni 2015

1867 Kinder aus 236 Schulen schreiben Stark-mach-Geschichten zum Thema Inklusion

Die Gewinner des Schreibwettbewerbs und die schönsten Geschichten jetzt auf www.stark-mach-geschichten.de

Kinder aus 236 Schulen haben sich am Stark-Mach-Geschichten-Wettbewerb des Mildenberger Verlags beteiligt und insgesamt 1867 selbst geschriebene Geschichten eingesandt. Jetzt stehen die Gewinner fest und die schönsten Geschichten sind auf der Internetseite www.stark-mach-geschichten.de zu lesen. Viele der selbst geschriebenen Geschichten handeln von Kindern, die anders sind und erzählen damit von gelebter Inklusion in der Schule.

Ihre Ansprechpartnerin

Mildenberger Verlag
Jutta Bissinger
Elisa Herzog
Moltkestraße 4 a
77654 Offenburg
Tel.: +49 781 9170-110
presse(at)mildenberger-verlag.de